DIPLOMARBEITS-

PRÄSENTATIONEN

Mit interessanten Themen befassten sich die Maturantinnen des Jahrganges 2017/2018 bei ihren Diplomarbeiten. Die sogenannte „vorwissenschaftliche Arbeit“, die Koordination im Team, die Kommunikation mit den externen Projektpartnern und nicht zuletzt die Erstellung von Prototypen waren mit Sicherheit eine Herausforderung. Aber die harte Arbeit und die Ergebnisse konnten die zukünftigen Absolventinnen bei der Präsentation und Diskussion entsprechend bravourös vorstellen. Somit ist die erste Säule der „neuen“ Reife- und Diplomprüfung erledigt. An dieser Stelle ein herzliches „Danke“ an alle Matura-Projektpartner in diesem Jahr.

Fotos: Modeschule Ebensee

Hier ein Auszug aus den „Meta“Themen der Teams:

„Textilrevolution – Intelligente Kleidung“

Oshafu Anna,  Perschl Cosima

Klimawandel und Umweltschutz fordern ein Umdenken im Umgang mit Energiereserven – was für den Haushalt schon länger ein Thema ist, sollte doch endlich auch bei unserer Kleidung Einzug halten. In diesem Sinne versuchten wir in unserer Diplomarbeit, Solarenergie in die Mode zu integrieren. Wir verwirklichten die Idee „Outdoorjacken mit Solarpanelen zum Aufladen von Handies“.

Dankenswerter Weise konnten wir unsere Idee mit der tatkräftigen Unterstützung unseres Kooperationspartners:

Franz Schweighofer, Neue Energie Technik GmbH

Franz Schweighofer, Renewable Energy Systems GmbH 

verwirklichen.

„Hollywood – Im Wandel der Zeit“

Juliane Posch, Sabrina Schwaighofer, Theresa Trawöger

„Fairer Luxus bei Accessoires“

Esther Dullinger, Miriam Frauenhuber, Annelie Hofbauer

„Entwicklungsprozess eines Kleidungsstückes für Menschen mit besonderen Bedürfnissen“

Stefanie Hollerweger, Klara Lindner, Jessica Mittermair

„Werbekonzept für einen Foto – Fachhandelsbetrieb“

Eva Schatz, Valeria Schollenberg, Julia Vockenhuber

„Lasst uns Brücken bauen! Special Olympics 2018 – Promotion und Strategien“

Anna Huber, Melanie Kölsch, Laura Meisel, Julia Putz

„Sexuelle Ausbeutung in Europa – Aufklärung und Bewusstseinsbildung“

Rejhana Bilkic, Viktoria Greuling, Beatrice Nussbaumer, Natalie Putz

„Renaissance Reloaded“

Melanie Fugger, Claudia Huber, Lena Schönbauer

„Kann denn Wäsche Sünde sein“

 Laura Größwang, Katharina Huber, Anna Trawöger

2018-11-07T23:21:38+00:00