Loading...
LONDON CALLING 20192019-04-30T15:46:03+00:00

Project Description

LONDON 2019
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

PARIS – LONDON – TOKYO

Die Schülerinnen der IV. Jahrgänge verbrachten von 3. bis 10. April 2019 eine Sprachwoche in London, um Land und Leute besser kennenzulernen. Sie waren vom Flair der multikulturellen Großstadt an der Themse begeistert. Durch die Unterbringung bei Gastfamilien in Greenwich und beim Unterricht durch „native speakers“ erhielten sie einen Einblick in „the English way of life“. Dabei wurden so manche Stereotype über die Engländer und deren Lebensweise widerlegt.

Die sprachliche Schulung wurde durch ein vielfältiges Besichtigungsprogramm ergänzt. Der Besuch der weltberühmten Sehenswürdigkeiten Windsor Castle, Tower of London, Tower Bridge, Westminster Abbey, St. Paul’s Cathedral, Hyde Park, Wachablöse vor dem Buckingham Palace, Tate Modern und Royal Observatory Greenwich haben bleibende Eindrücke bei den Schülerinnen hinterlassen. Zu den Höhepunkten der Woche zählte ein Musicalbesuch von „Thriller“.

Große Begeisterung bei den Ebenseer Jungdesignerinnen rief die Modeabteilung im Victoria & Albert Museum hervor. Für ihre eigenen Kreationen konnten sich die Schülerinnen Inspirationen im exklusiven Kaufhaus Harrods sowie den vielen Einkaufsstraßen mit ihren Designer-Shops holen.

Der einwöchige Auslandsaufenthalt war für die Modeschülerinnen eine persönliche Bereicherung und einzigartige Erfahrung. Außerdem vertiefte die Sprachwoche die Fremdsprachenkompetenz, die im künftigen Berufsleben der Schülerinnen von großer Wichtigkeit sein wird.

Leitung: Mag. Brigitte Reisenbichler, Begleitung: Mag. Mario Neuhuber

Fotos: Modeschule Ebensee